PAR Sonde PerioControl
elektronisch, sterilisierbare Taschentiefensonde
mit Batteriebetrieb und Funkübertragung (Bluetooth)

Handstück PreioControl

Wesentliche Vorteile:
Messgenauigkeit, definierter Messdruck und Zeitersparnis

Nur noch eine Person ermittelt mit geringstem Zeitaufwand die Messwerte, die direkt von der Sonde in den Computer übertragen werden. Dadurch entfällt das Diktieren oder Notieren der Werte.

Durch den definierten Messdruck ist das Ergebnis behandlerunabhängig.

Messen der Taschentiefe

Wichtige Informationen auf einen Blick

  • Batteriebetrieb (Akku, über 8 Std. Betriebszeit)
  • Funkübertragung mittels Bluetooth
  • Messgenauigkeit +/- 0,1mm
  • sterilisierbar bei 134°C
  • Messdruck einstellbar zwischen 15 und 35 g
  • zerlegbares Handstück
  • bedienbar über Tasten auf dem Handstück oder über den Fußschalter
  • helle LED-Segmentanzeige
  • integrierter Messton
  • direkte Datenübergabe an das Abrechnungsprogramm (s. u.)

Ansätze

Es stehen ein aktiver und ein fester Ansatz (0,5mm) zur Verfügung. Bei dem aktiven Ansatz lässt sich über die 2mm - Einteilung auf der Außenskala zusätzlich auch die Rezession ablesen.

sterilisierbarer WHO-Ansatzfester Ansatz
Schlüssel zur Messdruckeinstellung

Messdruckeinstellung

Mit einem Schlüssel lässt sich der Messdruck stufenlos zwischen 15g und 35 g einstellen. Dadurch kann der Druck verschiedenen Ansätzen und Anforderungen angepasst werden.

Sonde

Die Sonde ist mit hochwertigen Steckern mit vergoldeten Kontakten ausgestattet. Diese garantieren über Jahre einen sicheren Kontakt.

Kontakte der Sonde
zerlegtes Handstück

Handstück

Das Handstück lässt sich komplett zerlegen und damit von innen reinigen. Dadurch ist auch ein Austausch des Federsystems möglich.

Box und Anzeige

Für die Box sind zwei Betriebsarten möglich:

  • in Verbindung mit dem PC
    Die Daten werden über Funk (Bluetooth) an den Computer übertragen.
  • als Standalone-Gerät
    Das Gerät arbeitet eigenständig, alle Meldungen und Messwerte werden auf dem Display angezeigt.

Durch den Akkubetrieb und die Funkübertragung ist die Sonde flexibel an jedem Behandlungsplatz einsetzbar. Eine Akkuladung reicht für eine Betriebsdauer von mehr als 8 Stunden.

Auf dem Display können die Werte für die Taschentiefe ständig abgelesen und kontrolliert werden.
Auch Statusinformationen, wie Kalibrierung oder Fehler, werden auf dem Display angezeigt.

 

Box

Anbindung an folgende Abrechnungsprogramme ist vorhanden

ChreMaSoft, DATAMED, Dens Office, DENTIXsoft, DentRechner, DIOS, Ergodent, Evident, Gamma-Dental, VDDS-Schnittstelle, Z1 und weitere.

 

Zur Aufnahme und Auswertung der Meßwerte der PerioControl empfehlen wir Prolax.

Bei Fragen nehmen Sie bitte Kontakt auf, wir beraten Sie gerne.
Prospekt zur PerioContol als PDF- Datei herunterladen (534 KB)

nach oben